Sanfte Koloskopie
Sanfte Koloskopie
Sanfte Koloskopie mit CO2

Sprechzeiten:

Mo – 7.00 – 13.30 Uhr
       14.00 – 17.00 Uhr

Di – 7.00 – 13.30 Uhr
      14.00 – 17.00 Uhr

Mi – 7.00 – 13.30 Uhr

Do – 7.00 – 13.30 Uhr
      14.00 – 17.00 Uhr

Fr – 7.00 – 13.30 Uhr

Termin:
0341 / 21 31 597  kontakt(at)magen-darm-praxis.de

Sanfte Koloskopie

Für eine gute Sicht bei der  Darmspiegelung, wird der Darm bei der herkömmlichen Koloskopie mit Raumluft gefüllt. Häufig empfinden die Patienten nach der Darmspiegelung ein unangenehmes Blähgefühl. Selten werden auch für wenige Stunden Schmerzen nach der Koloskopie angegeben. Die Luft wird nach der Darmspiegelung  im weiteren Tagesverlauf  dann auf natürlichem Wege wieder ausgeschieden.

Uns steht ein neues Verfahren zur Vermeidung solcher Beschwerden zur Verfügung. Ersetzt man die Raumluft durch Kohlendioxid, treten kaum bzw. keine Beschwerden mehr auf. Hintergrund ist, dass Kohlendioxid bis zu 150 -180 x schneller als Raumluft von der Darmwand aufgenommen wird.

Die Kosten für dieses Verfahren werden aktuell leider nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Wir müssen deshalb einen Betrag von 20,00 Euro erheben (lt. Gebührenordnung für Ärzte). 

Sollten Sie privat versichert sein: Wir können nicht dafür garantieren, dass Ihre Krankenkasse diesen Betrag erstattet.

Sollten Sie sich für dieses Verfahren entscheiden, teilen Sie dies bitte den Kolleginnen am Tresen mit. 

Alternativ kann die Koloskopie natürlich auch weiterhin mit Raumluft durchgeführt werden.

Ihr Praxisteam

Koloskopieeinblicke

Polyp
Dünndarm (Ileum) mit Zottenstruktur
Colon normal
Rektum normal

GastroPraxis Breitschwerdt. Glas. Gürtler. Ferdinand- Rhode- Straße 29 | 04107 Leipzig | Tel.: 0341 / 2131597 | kontakt(at)magen-darm-praxis.de